Sonderthemen Aus der Geschäftswelt Flair fast wie im Urlaub – Sommer-Shopping in Günzburg
Aus der Geschäftswelt

Flair fast wie im Urlaub – Sommer-Shopping in Günzburg

AKTION / Musikalische Unterhaltung in der Altstadt, Geschäfte haben am Donnerstag, 2. September, bis 20 Uhr geöffnet.

Die Gruppe JazzPunkt gibt es seit etwa zehn Jahren. Die erfahrenen Musiker kommen aus dem Raum Augsburg, Ulm und Günzburg. Foto: JazzPunkt_Wilhelm Gessler

28.08.2021

Günzburg. Die Sommer Shopping Abende der Cityinitiative Günzburg e.V. gehen im September in die dritte Runde. Tolle Aktionen und ein attraktives Rahmenprogramm laden am Donnerstag, 2. September, besonders dazu ein, die wunderschöne Günzburger Innenstadt zu genießen: Bis 20 Uhr bummeln und shoppen und sich anschließend in einem der Restaurants und Cafés kulinarisch verwöhnen lassen. Die teilnehmenden Händler und Gastronomen überraschen ihre Kunden und Gäste an diesem Abend mit besonderen Aktionen und Angeboten.

Schuhhaus Walter

Unter Berücksichtigung geltender Auflagen hat die Cityinitiative Günzburg gemeinsam mit dem Kulturamt Günzburg erneut ein attraktives musikalisches Rahmenprogramm „light“ in der Innenstadt organisiert: „Wir hatten leider in den letzten Wochen nicht so viel Glück mit dem Wetter und hoffen dieses Mal, dass es am Donnerstag ein trockener und vielleicht sogar sonniger Abend wird,“ erhofft sich Citymanagerin Nikola Gamm.

Orthopädie-Schuhtechnik Frick

Shopping trifft auf Kultur

Ab 17.30 Uhr ist die sechsköpfige Band JazzPunkt zu Gast in der Günzburger Altstadt (Marktplatz). Mit ihren Stücken aus Jazz-Standards, Swing bis hin zu Latin und Blues haben die Musiker eine bunte Mischung in ihrem Repertoire.

Außerdem an diesem Abend zu Gast in Günzburg: Mario Kempter. Der Sänger und Entertainer aus Augsburg startet um 18 Uhr in der Hofgasse mit seiner Musik (italienische Klassik bis Pop). Der Crêpes-Stand vor Ort erweitert das ohnehin schon sehr vielfältige Angebot der ortsansässigen Gastronomen. Ein Besuch in den Lokalitäten und in der Günzburger Altstadt lohnt sich in jedem Fall.

Mit Abstand am besten

Die Cityinitiative Günzburg bittet alle Besucher der Veranstaltung sich an die Coronaregeln zu halten und Gruppenbildungen zu vermeiden. (staz/pr)

Mehr Informationen

Kurzfristige Programmänderungen, Hintergrundinformationen und die beteiligten Geschäfte finden sich unter: www.wir-in-günzburg.de.

Weitere Themen

Breitenbrunn, mit seinen Ortsteilen Loppenhausen und Bedernau, liegt im Kammeltal, inmitten einer hügeligen Landschaft, geprägt von Landwirtschaft und gesunden Wäldern auf den Höhenzügen. Unsere Dörfer mit ihren gutbürgerlichen Gasthäusern sind über die B 16 oder die Bahnverbindung
Breitenbrunn. In dem lebendigen Ort im idyllischen Kammeltal gelingt, was andernorts oft problematisch ist. Die vielen Vereine im Hauptort und den Ortsteilen arbeiten zusammen und ziehen an einem Strang. So konnte ein wahres Vorzeigeprojekt gestemmt werden:
Von Mittwoch bis Sonntag, 25. bis 29. Mai findet endlich wieder die erfolgreiche Verbrauchermesse in Dillingen statt: Die WIR. Mit dabei sind über 200 Aussteller, die „eine wunderbar inspirierende WIR.live zaubern“ werden, wie es die Organisatoren beschreiben.

X