Sonderthemen Aus der Region Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Messegäste,
Aus der Region

Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Messegäste,

  


21.05.2022
Vogt Massivhäuser

an fünf Tagen ist die „WIR 2022“ wieder einmal Schauplatz und Präsentationsfläche für Gewerbetreibende aus dem ganzen Landkreis. Mit der Zusammenarbeit der Wirtschaftsvereinigungen Aschberg, Dillingen, Gundelfingen, Höchstädt und Wertingen sowie der Lauinger Wirtschaftsinitiative wird damit ein deutliches Signal gesetzt, dass die Wirtschaft in unserer Region bestens aufgestellt ist. 
      

Leistungsfähigkeit der Betriebe

Als Bürgermeisterin der Albertus-Magnus-Stadt freue ich mich, dass die Lauinger Wirtschaftsinitiative in Halle L mit Gewerbetreibenden aus Lauingen (Donau) vertreten ist und bedanke mich bei allen Mitwirkenden für ihr Engagement. Schauen Sie bei Ihrem Besuch vorbei und informieren Sie sich über die Leistungsfähigkeit unserer Betriebe. Zur Stärkung empfehle ich natürlich auch das BrauMadl-Festzelt, in dem Sie unser original Lauinger Bier und leckere Schmankerln kosten können.

Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH

"Unsere Wirtschaft in unserer Region ist bestens aufgestellt"

Ihre Katja Müller, Erste Bürgermeisterin Lauingen a.d.Donau


Sehenswürdigkeiten und Angebote

Ich wünsche Ihnen, liebe Gäste der „WIR 2022“, einen informativen und unterhaltsamen Messebesuch und hoffe, Sie bald in unserer liebenswerten Stadt als Besucher und Kunden begrüßen zu dürfen. Auch wegen unserer zahlreichen Sehenswürdigkeiten und des vielfältigen kulturellen Angebots lohnt sich ein Besuch in der Geburtsstadt des Heiligen Albertus Magnus.

Sechs Mal Gemeinsam stark!

Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Messegäste, Image 3

Hinter dem WIR der Messe stehen die Wirtschaftsvereinigungen der Städte Dillingen, Gundelfingen, Höchstädt und Wertingen, die Lauinger Wirschaftsinitiative und die WV der Gemeinden am Aschberg.

Weitere Themen

Liebe Gäste des Kissinger Brunnenfestes, nach zwei Jahren Pause freue ich mich, dass wir dieses Jahr wieder unser traditionelles Brunnenfest feiern können. Am 1. und 2. Juli ist rund ums Rathaus einiges für Jung und Alt geboten. Herzlich lade ich unsere Bürgerinnen und Bürger sowie Besucher
Endlich kann nach zwei Jahren Durststrecke aufgrund von Corona wieder gefeiert werden. Auch in Kissing freut sich die Gemeinde, wenn am Brunnenfest die Kissingerinnen und Kissinger zusammenkommen und Spaß haben. Los geht es am Freitag, den 1. Juli, um 20 Uhr mit der Sing-Gruppe DooWoppers. Am
Sehr verehrte Bürgerinnen und Bürger von Odelzhausen,eines der zentralsten Themen in der weiteren Ortsentwicklung ist der geplante Neubau in der Ortsmitte von Odelzhausen. Es soll ein modernes, flexibel nutzbares und zukunftsfähiges Gebäude entstehen, in dem eine Metzgerei mit Verkaufsfläche

X