Sonderthemen Aus der Region Grußwort Erster Bürgermeister Jürgen Tempel
Aus der Region

Grußwort Erster Bürgermeister Jürgen Tempel

  

Die idyllische Natur-Therme ist immer einen Besuch wert.

21.05.2022

Breitenbrunn, mit seinen Ortsteilen Loppenhausen und Bedernau, liegt im Kammeltal, inmitten einer hügeligen Landschaft, geprägt von Landwirtschaft und gesunden Wäldern auf den Höhenzügen. Unsere Dörfer mit ihren gutbürgerlichen Gasthäusern sind über die B 16 oder die Bahnverbindung Mindelheim-Günzburg schnell und bequem zu erreichen und laden zum Verweilen ein. Vor Ort kann der Flexibus an sieben Tagen in der Woche genutzt werden und sorgt damit für ausreichende Mobilität. Über das gut ausgeschilderte Wander- und Radwegenetz, das immer weiter verbessert wird, ist unsere Gemeinde nicht nur für die Naherholung ein lohnendes Ziel. Durch den Jakobusweg sind wir auch an das europäische Pilgernetz angeschlossen.

Ein weiterer, attraktiver Anziehungspunkt im Kneipp-Landkreis Unterallgäu ist die Natur-Therme Bedernau, eine Thermalquelle mit anerkannter Heilwasserqualität. Sie bringt zahlreichen Besuchern Linderung ihrer Beschwerden, Entspannung und ein Wohlgefühl zu bezahlbaren Preisen. Ein Natur-Schwimmteich und eine Kneippanlage vervollständigen den Freizeit- und Erholungswert.

Erster Bürgermeister Jürgen Tempel. Foto: Gemeinde Breitenbrunn
Erster Bürgermeister Jürgen Tempel. Foto: Gemeinde Breitenbrunn

Für Geist und Seele findet man Erholung in der benachbarten Mariengrotte und in Maria Baumgärtle. Hier sind ein wunderschön angelegter Kreuzweg, ein Klostergarten, ein Begegnungshaus und die Wallfahrtskirche. Mit Meditation und Entspannung in unberührter Natur findet man neue Kraft für den Alltag. 
        

Breitenbrunn, mit insgesamt 18 Ortsteilen und Weilern, ist eine lebendige Gemeinde, die auch als Wohn- und Lebensraum immer attraktiver wird. Langjährige Partnerschaften mit Gemeinden in Ungarn und Frankreich, die freundschaftlich und mit viel Herz gepflegt werden, zeigen die Offenheit unserer Bürger über alle Grenzen hinweg. Das sportliche Vereinsleben wird sichtbar durch die Freizeitanlage Loppenhausen, dem „Haus der Vereine“ in Breitenbrunn und den Sportplätzen in allen drei Ortsteilen. Fast vierzig Vereine und Gruppen, darunter vier Musikkapellen und sechs Schützen- und Sportvereine, sorgen für ein lebendiges Miteinander und der Pflege von Kultur und Brauchtum. 
 
Ihr
Jürgen Tempel, Erster Bürgermeister Gemeinde Breitenbrunn 
     

Weitere Themen

Liebe Gäste des Kissinger Brunnenfestes, nach zwei Jahren Pause freue ich mich, dass wir dieses Jahr wieder unser traditionelles Brunnenfest feiern können. Am 1. und 2. Juli ist rund ums Rathaus einiges für Jung und Alt geboten. Herzlich lade ich unsere Bürgerinnen und Bürger sowie Besucher
Endlich kann nach zwei Jahren Durststrecke aufgrund von Corona wieder gefeiert werden. Auch in Kissing freut sich die Gemeinde, wenn am Brunnenfest die Kissingerinnen und Kissinger zusammenkommen und Spaß haben. Los geht es am Freitag, den 1. Juli, um 20 Uhr mit der Sing-Gruppe DooWoppers. Am
Sehr verehrte Bürgerinnen und Bürger von Odelzhausen,eines der zentralsten Themen in der weiteren Ortsentwicklung ist der geplante Neubau in der Ortsmitte von Odelzhausen. Es soll ein modernes, flexibel nutzbares und zukunftsfähiges Gebäude entstehen, in dem eine Metzgerei mit Verkaufsfläche

X